E-Mail Scheduler, Amy, oder Andrew

Wenn Sie Scheduler@x.ai, Amy@x.ai oder Andrew@x.ai als CC setzen in eine E-Mai die Sie schreiben , können Sie den Tagungsort, die Uhrzeit und den Teilnehmerstatus (optional oder obligatorisch) in einer der 55 Sprachen, die x.ai versteht, angeben.

Der Terminplaner wird Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und eine Bestätigungs-E-Mail in englischer Sprache zurücksenden, um sicherzustellen, dass alle Angaben korrekt sind.

Wenn es alle Ihren Wünschen entspricht, können Sie das Treffen buchen, indem Sie in der Bestätigungs-E-Mail auf "Jetzt buchen!" klicken oder die E-Mail mit "Ja" beantworten. Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, können Sie auf "Details aktualisieren" klicken, um die Sitzungsdetails zu bearbeiten, bevor die Terminplanungs-KI sich an Ihre Gäste zur Planung der Sitzung wendet.

Die Scheduling-KI liest Ihre E-Mails nicht

Sie können die Terminplanungs-KI zu jedem Zeitpunkt einer Unterhaltung in einen Serien-E-Mail einschleifen, aber sie reagieren nur auf Ihre anfängliche Anfrage, ein Treffen zu planen. Das bedeutet, dass sie weitere E-Mails von Ihnen und Ihren Gästen nicht verstehen oder beantworten wird.

Senden Sie einen Slack an Scheduler, Amy, or Andrew

Fügen Sie x.ai dem Slack hinzu, dann planen Sie eine Besprechung von einem beliebigen Slack-Kanal aus mit dem Befehl /amy und

@ Erwähnen Sie Ihre Gäste mit den Meeting-Details.

Sie erhalten sofort eine Bestätigung, die nur für Sie sichtbar ist, mit der Möglichkeit, die Besprechung mit den von der Planungssoftware vorgeschlagenen Details zu planen oder Aktualisierungen vorzunehmen.

Ich kann die Bestätigungsemail nicht finden.

Wenn Sie eine Bestätigungs-E-Mail verpassen,können Sie jederzeit eine vollständige Liste unbestätigter Ad-hoc Besprechungsanfrage auf my.x.ai. einsehen.

Verwendung von Schrägstrich-Befehlen zur Planung einer BesprechungSie können eine Ihrer benutzerdefinierten Besprechungsvorlagen "auslösen", indem Sie sie als "Schrägstrich-Befehl" in eine E-Mail mit Scheduler, Amy oder Andrew auf CC eingeben. Wenn Sie eine Besprechungsvorlage einrichten, geben Sie den Auslöser (z.B. /demo) an, damit sie über E-Mail verwendet werden kann.

Die Terminplanungs-KI erkennt den Schrägstrich-Befehl und sendet Ihrem Gast sofort eine E-Mail, um das Treffen zu planen. In der E-Mail an Ihre(n) Gast (Gäste) werden Zeitoptionen angeboten, die mit Ihrer Verfügbarkeit und den Präferenzen für den spezifischen Meeting-Typ übereinstimmen.

Sobald Ihr(e) Gast/(Gäste) die Zeit bestätigt hat/haben, sendet die Scheduling AI die Einladung mit Zeit und Ort an alle.

Hinweis: Wenn Sie einen Schrägstrich-Befehl verwenden, erhalten Sie KEINE Bestätigungs-E-Mail von der Terminierungs-KI, bevor sie mit der Terminierung beginnen. Der Grund dafür ist, dass sie bereits die Anweisungen von Ihrem Meeting-Typ haben.

Did this answer your question?